Eistorte mit Baiser und Schokolade zum Verlieben

Eigentlich ist im Moment ja Fastenzeit und für viele von Euch steht ja kein süßer Kram auf der Speiseliste. Aber mein Sohn hatte mich wieder und wieder darum gebeten, ich solle doch einmal wieder eine Eistorte machen. Eigentlich ist das wirklich etwas, was ich nur zu besonderen Anlässen mache. Aber als liebevolle Mama habe ich […]

Das ultimative Backrezept für den saftigsten Schokoladenkuchen!

Endlich habe ich diese Woche mal wieder Zeit gefunden, mich einem neuen Kuchen zu widmen. Wer mich schon ein wenig kennt, weiß, dass sowohl ich als auch meine Jungs absolut versessen auf Schokolade sind. Neben Brownies und der französischen Tarte au Chocolat wollte ich gerne mal wieder einen Kastenkuchen ausprobieren. Grund sind eigentlich meine Kinder. Denn am liebsten […]

Marzipankugeln mit Schwips

Adventszeit ohne Marzipankugeln geht irgendwie gar nicht. Und selbstgemacht schmecken die kleinen Kügelchen viel besser als gekauft. Ich habe mich für eine Variante mit Alkohol, in dem Fall Weinbrand entschieden. Aber wenn die Marzipankugeln auch für Kinder sein sollen, lässt man diesen einfach weg. Man kann die Kugeln eigentlich so wie sie sind, in eine […]

Weihnachtliche Wespennester

Wenn ich etwas von meiner Mutter gelernt habe, dann gehört Plätzchen backen mit Sicherheit dazu. Irgendwie gräbt sie immer die tollsten Rezepte aus – da muss ich mich eigentlich glücklich schätzen, dass sie mir die alle verrät. Und weil niemand auf leckere Plätzchen zur Weihnachtszeit verzichten sollte, verrate ich Euch die Rezepte heimlich. Dieses hier […]

Zimtbällchen mit Haselnüssen

Diese Rezept ist eines meiner Klassiker, die ich in jedem Jahr backe. Denn sie sind recht schnell gezaubert, schmecken durch die Baiserhaube himmlisch und sind dazu noch glutenfrei.

Baiserstangen mit Haselnuss

Also eigentlich bin ich ja sehr streng mit mir, wenn es um die Weihnachtszeit geht und vor dem 1. Advent sollte es bei uns nicht zu weihnachtlich zugehen. Aber man kann ja nicht erst im Dezember beginnen, wenn wir dann schon alle Plätzchen füttern wollen, oder? Wer mich kennt: Ich liebe alles, was irgendwie mit […]

Isländischer Schokoladenkuchen Skúffukaka

Hätte ich ein eigenes Café, würde ich diesen Kuchen in meinem täglichen Kuchenangebot verkaufen. Der sogenannte Skúffukaka, der eigentlich mit einfachen Zutaten daherkommt, ist in seiner Konsistenz super luftig und bekommt durch seinen Schoko-Kaffee-Guss eine Geschmacksnote, auf die Kinder wie Erwachsene reagieren – und zwar mit „Mehr, bitte!“.