Zur falschen Zeit am falschen Ort…

Ich muss gerade mal meinem Ärger Luft machen. Ich war gerade beim Edeka in unserem Ort an der Fleischwarentheke. Kurz für den Sohnemann was zu beißen besorgen. Wer es kennt: Man zieht eine Nummer und wartet bis man dran ist. Ich hatte die Nummer 87. Es war recht voll an der Theke: Handwerker in der […]

Klein. Kleiner. Am kleinsten.

OK, Zeit heute mal für ein ernstes Thema – man kann ja schließlich nicht immer über Kuchen und Kekse schreiben (wobei, hatte ich schon erwähnt, dass ich gestern diesen großartigen Aprikosen-Lemin Curd-Bleckkuchen gebacken habe? Später dazu mehr!) Zurück zum Thema: Da stehe ich vor einigen Wochen mit meinem Sohn an der Theke eines uns allen […]

Graureiher: Gelassen dem Tag entgegen

Es ist April. Und wie in jedem Jahr hat sich wieder eine Kolonie von Graureihern im Lindenwäldchen in Melsungen niedergelassen, um ihre Jungtiere startklar fürs Leben zu machen. Was die Graureiher für Tiere sind, wie sie sich verhalten und was wir Menschen von ihnen lernen können. Das haben wir im Beitrag zusammengefasst.

Auf neuen Wegen: Raus aus der Komfortzone

Meine persönliche Komfortzone: das ist der Bereich, in dem ich mich sicher fühle. Sie ist der Bereich, den ich kenne. Und sie ist der Bereich, in dem ich zu Hause bin. Wie lange habe ich meine Komfortzone schon nicht mehr verlassen? Ziemlich lang. Denn sie verursacht in mir ein fieses mulmiges Gefühl, dass ich ganz […]

Für Tine: Heute. Hier. Und jetzt.

Liebe Tine, ich kann leider nicht in deiner Nähe sein, um dir zu helfen oder dich zu trösten, dass der Traum deines Cafés erst einmal geplatzt ist – erst einmal. Wer dich aber kennt,  weiß, dass das nicht das Ende ist. Um dich ein bisschen zu trösten, habe ich mich hingesetzt und dir ein paar […]

Keine Ausreden mehr: 40 Tipps für einen zufriedenen Alltag

Familie und Kinder, ein voller Arbeitstag, der ständige Überfluss an Informationen aus den Medien, digitale Geräte im Dauereinsatz, Freizeitstress und Hobbies, Geldsorgen, schlechte Nachrichten überall. In dem Chaos des Alltags finden wir es oft schwierig, die richtige Balance zu finden und sind dabei Sklaven unseres Selbst, permanent auf der Suche nach dem perfekt zugeschnittenen Lebensentwurf. […]

Der Mut zum eigenen Buch – wagen oder nicht?

Da waren wir nun mal wieder im Urlaub und führten erneut eine große und erhitzte Diskussion ums Bücher Schreiben. Mein liebster Ehemann bittet mich seit gefühlten 12,5 Jahren (Oh ja, wir haben bald Petersilienhochzeit!), mich doch endlich einmal an ein Buch zu wagen. Nun dümpelt die Idee der Geschichte schon seit geraumer Zeit (so circa […]