Rezension – Fritz und Frizzi (Infobroschüre mit Rezepten)

Unternehmen: Kölln KGaA Preis: gratis Seiten: 48 Format: BroschüreHeute ist mein Sohn mit diesen kleinen Heftchen aus der Schule gekommen, die ihre Lehrerin im Sachunterricht zum Thema Ernährung ausgeteilt hatte. Ich bin ja immer ein wenig skeptisch, wenn es um Informationshefte wie in diesem Fall von Kölln geht. Aber die Hefte sind so nett und […]

Scheiß drauf. Dann bin ich eben kein Kind mehr!

Wer kennt das nicht: Eben haben wir noch jede Nacht Windeln gewechselt, am Kinderbett Abendlieder zur Nacht gesungen, in der Nacht die Zahnfee geschickt und Tränen nach einer verbockten Mathearbeit getrocknet. Und währenddessen ticken die Zeiger der Zeit. Spätestens mit der weiterführenden Schule kommen die ersten Lachfältchen. Wir haben tiefe Augenringe, obwohl wir keine Nächte […]

Auf neuen Wegen: Raus aus der Komfortzone

Meine persönliche Komfortzone: das ist der Bereich, in dem ich mich sicher fühle. Sie ist der Bereich, den ich kenne. Und sie ist der Bereich, in dem ich zu Hause bin. Wie lange habe ich meine Komfortzone schon nicht mehr verlassen? Ziemlich lang. Denn sie verursacht in mir ein fieses mulmiges Gefühl, dass ich ganz […]

Für Tine: Heute. Hier. Und jetzt.

Liebe Tine, ich kann leider nicht in deiner Nähe sein, um dir zu helfen oder dich zu trösten, dass der Traum deines Cafés erst einmal geplatzt ist – erst einmal. Wer dich aber kennt,  weiß, dass das nicht das Ende ist. Um dich ein bisschen zu trösten, habe ich mich hingesetzt und dir ein paar […]

Super Mums – ein kritisches Plädoyer an uns selbst

Ich bin PR-Frau mit beruflichen Ambitionen aus Leidenschaft: Check! Ich bin Ehefrau aus Leidenschaft: Check! Ich bin Mutter zweier Söhne aus Leidenschaft: Check Damit das geht, funktioniert unser Leben wie ein Uhrwerk. In unserer Küche hängt ein Wochenplan: ein Vater, eine Mutter, zwei Kinder. Darin eingetragen: Wichtige Geschäftstermine. Dienstreisen. Klassenarbeiten. Therapiestunden. Fußballspiele, Treffen mit Freunden, […]

Da soll mal jemand sagen…

… wir Frauen hätten einen Schuh-Fetisch: Snapshot aus dem Zimmer vom Junior.

Du

Da entschliesse ich mich heute Abend, meinen alten PC zu entrümpeln, und finde diesen Brief. Geschrieben vor 4 Jahren an meinen Sohn. Geschrieben zu seinem Geburtstag, den wir ein letztes Mal in der Schweiz verbrachten, bevor wir zurück nach Deutschland zogen. In der Zwischenzeit haben sich viele Dinge in unserem Leben verändert. Nur der Ben, […]