Bircher Müsli geröstet

Hier einmal ein kleiner, aber feiner Nachtrag zu einem Bircher Müsli-Rezept, das echt was drauf hat! Für alle die, die sich morgens gerne mit vielen Ballaststoffen versorgen, kommt hier eine einfache Variante zum Selbermachen oder als Mitbringsel für Freunde.

20140508-161755.jpg

1 kg Haferflocken
200 g Kürbiskerne
150 g Getrocknete Apfelringe geschnitten
80 g Aprikosen klein geschnitten
Etwas Leinsamen oder Hirse

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vermengen. Mit 150 g flüssigem Honig vermischen, auf einem Backblech verteilen und bei Umluft 180 Grad 15 Minuten im Ofen rösten. Achtung: Nach ca 7 Minuten die Mischung einmal umschichten, damit alles gleichmäßig geröstet wird.

Aus dem Backofen herausnehmen, abkühlen lassen und in schönen luftdichten Gläsern verschließen.

Lässt sich mit Jogurt oder Milch und zusätzlich frischem Obst essen.

Guten Appetit!

1 thought on “Bircher Müsli geröstet

Dein Kommentar? Gerne hier!